VESTAKEEP® PEEK – das Material für Leichtigkeit

Evonik wurde mit seinen

schnell ein angesehener Partner weltweit agierender Organisationen, die U-Profile (DU tapes), Faserplatten (prepregs), Laminate und Gewebe herstellen. Verbundwerkstoffe mit VESTAKEEP

PEEK besitzen bemerkenswerte mechanische Eigenschaften, exzellente Verfestigung und hohe chemische Beständigkeit.

Zur Herstellung von Faserverbundwerkstoffen werden unidirektionale Faserlagen oder Gewebe aus Glas-, Kohlenstoff- oder Aramidfasern mit VESTAKEEP

PEEK als Matrix versehen. Zum Einsatz bei der Beschichtung kommen dabei Pulverbeschichtungsverfahren oder Dispersionsbeschichtungen. Wir empfehlen zur Herstellung von Composites mittelviskoses VESTAKEEP

PEEK Pulver der 2000-Reihe. Die Korngröße richtet sich nach dem zur Anwendung kommenden Verfahren, wobei Feinpulver und Ultrafeinpulver bevorzugt werden.

Weiterführende Informationen